close

Haftung für Inhalte:

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.Haftung für Links:Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht:

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Datenschutz:

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.



Allgemeine Geschäftsbedingungen


§1 Geltung / Allgemeines (1)Die AGB von von Reza Norifarahani Photo & Filmproduction gelten für alle von Reza Norifarahani Photo & Filmproduction durchgeführten Aufträge und, sofern nicht anders vereinbart, auch für alle zukünftigen Aufträge desselben Auftraggebers. (2) Geschäftsbedingungen des Auftraggebers finden keine Anwendung. (3) Haben die Vertragsparteien schriftlich abweichende Vereinbarungen getroffen, so gehen diese den vorliegenden AGB vor. 
§2 Leistung(1) Sofern nicht anders vereinbart sind KVA und Angebote von Reza Norifarahani Photo & Filmproduction freibleibend und unverbindlich. (2) Reza Norifarahani Photo & Filmproduction ist, unter Berücksichtigung der Vorgaben des Auftraggebers, zur freien künstlerischen Gestaltung des Auftrags berechtigt. In diesem Sinne sind Reklamationen zur Bildauffassung, Perspektive, Farbe, Komposition, Filmschnitt, Typographie, Gestaltung, Bildauswahl, Musikauswahl, der Auswahl der Fotomodelle des Aufnahmeortes und der angewendeten technischen Hilfsmittel ausgeschlossen. (3) Fixe Liefertermine sind schriftlich festzuhalten. Änderungen und Terminverschiebungen bedürfen der Zustimmung von Reza Norifarahani Photo & Filmproduction . (4) Reza Norifarahani Photo & Filmproduction ist berechtigt, die im Angebot aufgeführten Leistungen von Dritten, die zur Durchführung der Produktion eingekauft werden müssen 
(z.B. Modellhonorare, Kosten für erforderliche Requisiten), im Namen und mit Vollmacht sowie für Rechnung des Auftraggebers in Auftrag zu geben. (5) Beanstandungen und Hinweise auf Mängel müssen innerhalb von 10 Tagen nach Erhalt der Daten schriftlich bei Reza Norifarahani Photo & Filmproduction angezeigt werden. Nach Ablauf der Frist gelten die Bilder als vertragsgemäß und mangelfrei abgenommen.
§3 Rechte Übertragung(1) Das Urheberrecht an allen Werken verbleibt stets bei Reza Norifarahani Photo & Filmproduction . (2) Die Nutzungsrechte gehen im Sinne des Individualvertrages im vereinbarten Umfang auf den Auftraggeber über. (3) Die Nutzung ist jeweils nur in der durch Reza Norifarahani Photo & Filmproduction vorgelegten Originalfassung zulässig. Jede Änderung oder Umgestaltung (z.B. Montage, fototechnische Verfremdung, Kolorierung und jede Veränderung der Wiedergabe (z.B. Veröffentlichung in Ausschnitten) bedarf der vorherigen Zustimmung durch den Urheber. (4) Reza Norifarahani Photo & Filmproduction ist berechtigt, die entstandenen Arbeiten für eigene Werbezwecke zu nutzen und dabei den Auftraggeber und das Projekt namentlich zu nennen. (5) Bei Veröffentlichung des Werkes ist stets die Reza Norifarahani Filmproduktion als Urheber zu nennen. Dies soll nach Möglichkeit am Bild, alternativ im Impressum der Veröffentlichung geschehen.
§4 Vergütung und Fremdleistungen(1) Das Honorar wird mit Ablieferung der Daten fällig. Die Nutzungsrechte gehen erst mit vollständiger Zahlung an den Auftraggeber über. Die im Angebot aufgeführten Nebenkosten können zusätzlich zum Honorar abgerechnet werden. (2) Es kann ein Abschlag in Höhe von 20% der Gesamtkosten verlangt werden. Tritt eine vom Auftraggeber Terminverschiebung oder Stornierung der Produktion ein, kann ein Ausfallhonorar von 80% in Rechnung gestellt werden. (3) Wird die vereinbarte Arbeitszeit aus Gründen, die der Auftraggeber zu verschulden hat, wesentlich überschritten, so ist ein vereinbartes Pauschalhonorar entsprechend zu erhöhen. Ist ein Zeithonorar vereinbart, so erhält Reza Norifarahani Photo & Filmproduction auch für die Zeit, um die sich die Arbeit verzögert, den vereinbarten Satz.
§5 Haftung (1) Reza Norifarahani Photo & Filmproduction und seine Erfüllungsgehilfen haften nur für vorsätzliches und grob fahrlässiges Handeln. Davon ausgenommen sind Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit. (2) Reza Norifarahani Photo & Filmproduction übernimmt keine Haftung für die Art der Nutzung der entstandenen Werke. Insbesondere haftet sie nicht für wettbewerbs- oder markenrechtliche Zulässigkeit der Nutzung.
§6 Schlussbestimmungen(1) Nebenabreden oder von diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen abweichende Vereinbarungen bedürfen der Schriftform. Auf die Schriftform kann nur durch schriftliche Erklärung verzichtet werden. (2) Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB ungültig sein oder werden, so berührt dies die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht. An die Stelle der unwirksamen Vereinbarungen tritt eine Regelung, die der wirtschaftlichen Zwecksetzung der Parteien am nächsten kommt. (3) Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. (4) Für den Fall, dass der Auftraggeber keinen allgemeinen Gerichtsstand in der Bundesrepublik Deutschland hat oder seinen Sitz oder gewöhnlichen Aufenthalt ins Ausland verlegt, wird der Sitz von Reza Norifarahani Photo & Filmproduction als Gerichtsstand vereinbart.

Hinweis für Verwerter: Bitte beachten Sie: Wer regelmäßig künstlerische oder publizistische Leistungen von beispielsweise selbständigen Designern, Grafikern, Textern oder Fotografen für seine gewerblichen Aktivitäten verwendet, ist ein sogenannter Verwerter und muss eine Abgabe an die Künstlersozialkasse leisten.

Stand: Hamburg, den 01. July 2020